1. Rolex bei Bucherer
  2. Geschichte
Historische Werbung von Bucherer für Rolex.
Historische Werbung von Bucherer für Rolex.

BUCHERER UND ROLEX – EINE BEGEGNUNG

Gemeinsame urhmacherische Leidenschaft und Unabhängigkeit seit nunmehr fast 100 Jahren.
Die Geschichte der erfolgreichen Partnerschaft zwischen Ernst Bucherer und Rolex Gründer Hans Wilsdorf reicht zurück bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts, als sich die Wege der beiden Unternehmer zum ersten Mal kreuzten.
Das Fundament der Freundschaft zwischen Ernst Bucherer und Hans Wilsdorf war der ausgeprägte Unternehmungsgeist, der die beiden auszeichnete. Die Freundschaft entwickelte sich schon bald zu einer vielversprechenden Geschäftsbeziehung, in der sich beide auf ihre breitgefächerten internationalen Erfahrungen stützen konnten.
1924 traf Ernst Bucherer mit Hans Wilsdorf eine strategisch wichtige Vereinbarung, durch die er der familiengeführten Bucherer Gruppe den Status eines wichtigen Detailhandelspartners von Rolex sicherte.

Eines der ersten Bucherer-Geschäfte.
Eines der ersten Bucherer-Geschäfte.

Dank des beiden gemeinsamen Strebens nach Qualität und Exzellenz erwies sich die Partnerschaft rasch als echtes Erfolgsmodell. Die für herausragende Präzision, zuverlässige Wasserdichtigkeit und hohe Robustheit bekannten Rolex Armbanduhren waren weltweit an den Handgelenken von Uhrenkennern zu sehen. Die Kompetenz der Bucherer Gruppe und die Exklusivität der von Bucherer verkauften Modelle führten dazu, dass Bucherer sich von einem kleinen Schweizer Schmuckgeschäft zum grössten Uhren-Einzelhändler Europas entwickelte.

Bucherer und Rolex verbindet eine ganz besondere Beziehung, die die Zeit überdauert, ohne an Stärke zu verlieren.

Weiterlesen